Plattenkritik

Statecraft - ...To Celebrate The Forlorn Seasons

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Statecraft - ...To Celebrate The Forlorn Seasons

 

Sushi Warriors from Hell....Statecraft sind die erste Band aus Japan die auf Goodlife gesigned wurden! Sie haben hier versucht einen fetten Sound zu produzieren, aber beim Versuch ist das ganze dann auch mehr oder weniger gescheitert, es ist teilweise einfach schlecht gemischt worden und klingt unsauber! Nach einigen Songs wird das ganze langweilig und zu Brei! Singen die nun english oder japanisch? haha man versteht hald einfach garnix und ich glaub der singt garnicht das was in den Texten steht sondern immer das gleiche, aber zur information es sollte schon english sein! Um den Stil der Band nicht zu vergessen, Deathmetal der immer wieder ins Chaos abdriftet aber auch an Morning Again erinnert! Die ruhigeren Parts der Songs sind eindeutig die besseren!
Das Artwork ist das einzige was wirklich fett geworden ist - mit Livebildern und coolem Design! Fazit: jaa... auch hier ein mehr oder weniger enttäuschendes Release von Goodlife, leider...!

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media