Plattenkritik

Subject To Change - What Tomorrow Brings

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Subject To Change - What Tomorrow Brings

 

Wenn diese CD nicht eine richtige Überraschung am Old School Himmel ist dann weiß ich auch nicht mehr. Subject To Change kommen mit ihrem verdammt gelungenem Mix aus Melodie und Geschwindigkeit, Emotionen, Wut, Ausdruckskraft und Power und erinnern mich ab und an an Bands wie Better than a 1000. Die Skandinavier wissen wie man die positiven Dinge des Lebens zusammen in einen Pott steckt und daraus gute Songs fabriziert! Das Artwork ist typisch Old School Style aber gut gemacht! Die Musik ist gut Produziert und die Songs klingen individuell. Was für mich immer wichtig bei solchen Bands ist, das sie einfach nicht langweilig werden dürfen, auch nicht nach dem 5ten oder 6ten mal anhören.... und genau das haben Subject To Change geschafft.... was braucht eine gute Platte mehr?

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media