Plattenkritik

Surrounded - The Nautilus Years

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 07.05.2007

Surrounded - The Nautilus Years

 

Växjö. Einsinken lassen. Växjö, das ist keine mythologische Gestalt, nein, es ist auch kein schwedisches Schimpfwort. Ganz im Gegenteil, Växjö ist eine kleine Universitätsstadt irgendwo südlich von Stockholm, und vor allem durch das humane Verhältnis zu Musikern berühmt. Die bekommen nämlich Proberäume und Butterbrote zur Kreativitätsförderung.
Ein bisschen mystisch klingt dieser Ort aber dennoch.

Mystisch und surreal ist auch das zweite Album von SURROUNDED. War das Debüt „Safety In Numbers“ noch eher im Stile einer klassischen Rock-Band eingespielt, wird diesmal mit schwer gewöhnungsbedürftigen Synthies und Spielereien angerückt. Ergebnis: Hemmungslos schwurbeliger Schwedenpop. Äußerst geschickt werden Sound-Wände aufgebaut, mit Streicher-Overkill, verspielter Geräuschskulisse und ruhiger Melancholie. Kaum verwunderlich, lebt man doch praktisch in direkter Nachbarschaft des größten Holzhauses der Welt. Das erinnert alles dezent an SPARKLEHORSE und Konsorten, hat aber dank unglaublich feingliedrigem Gesang eine durchaus eigenen Note. Nur selten kommen die Songs ohne opulente Streicher-Arrangements aus, dabei ist „Short Red Blinks“ einer der tollsten Tracks des Album. Ruhig, folkig und unglaublich entspannend. Weniger wäre hier sprichwörtlich mehr gewesen. So sind die 11 Stücke aber oft völlig überkandidelt, was die Melodien und den Gesang leider etwas in den Hintergrund treten lässt.

Vielleicht sind SURROUNDED nicht das hippste, was derzeit aus Schweden rüberschwappt, und ganz sicherlich keine Trendsetter, aber für schönen, unaufdringlichen Pop ist „The Nautilus Years“ durchaus gelungen.



1. 21st Century Paradise Traveller
2. Safe Tomorrow Sun
3. In Comfort’s Tight Clothes
4. Short Red Blinks
5. Paper Tangerine Crush
6. The Oceanographer
7. Fellow Citizen Stars
8. Human Pelagic
9. Bolder Acrobat
10. Easy Piranhas
11. Swimming to Galapagos

Autor

Bild Autor

Dennis

Autoren Bio

Suche

Social Media