Plattenkritik

Swinger Club - Jazz Sells

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 23.03.2007
Datum Review: 13.02.2007

Swinger Club - Jazz Sells

 

Das neue Album der 3 Kölner SWINGER CLUB, trägt den Titel „Jazz Sells“ und macht fröhlich da weiter, wo 2003 aufgehört wurde: mehr oder minder berühmte Popsongs mit jazzigen Orgel Arrangements neu zu vertonen.

Diesmal hauptsächlich 80er New Wave und NDW Hits, sowie Christina Aguileras „Beautiful“. Das ganze wird dann mit einer gehörigen Prise Bossa Nova, Swing und wohl portioniertem Gesang bei markanten Refrain-Stellen (z.B. “Beautiful Day“ mit Suzie Kerstgens von KLEE), und voilà, es entsteht ein weiteres Cover-Album. Schön wärs, wenn die Idee total neu und bahnbrechend wäre und sich jeder über einen so tollen Einfall freuen könnte, aber zum einen gab es schon sehr interessante Repräsentanten dieser Stilrichtung (man nehme etwa Bossa Nova-Popper NOUVELLE VAGUE aus Frankreich, oder die PUPPINI SISTERS, die sowohl Indie-Gören, als auch spitzbärtige Jazzer begeistern konnten), zum anderen ist „Jazz Sells“ bereits das dritte Album von SWINGER CLUB, mit dem selben Konzept, und neuen Songs aus der Mottenkiste.

Gut, mag sich da einer sagen, das ist eigentlich bei anderen Gruppen auch oft nicht anders. Dem kann man (leider) nichts entgegensetzen. Letztendlich wirft dieses Album die Frage nach dem Sinn der Wiederholung auf. Wo ist die Weiterentwicklung, wenn Modulation und Kopie das einzige Ziel ist? (So gesehen beim - teils sehr netten - 80er Indie-Rock Revival 2005) Das soll jetzt nicht negativ klingen. Schlecht ist das hier sicherlich nicht, nur nicht wirklich neu, spannend oder fordernd. Auch die Zielgruppe scheint fragwürdig: für Jazzer wohl zu poppig, für Mainstream zu jazzig und orgelbetont; eventuell werden ja popliebende Orgelschüler ihre Freude daran haben. Interessant aber welche Aspekte man noch aus alten Melodien rausholen kann.


1. Beautiful
2. Take On Me
3. Verdamp Lang Her
4. Call Me
5. Tausend Tränen Tief
6. Wind Of Change
7. Beautiful Day
8. Oxygene
9. Video Killed The Radiostar
10. Sing It Back
11. Material Girl
12. Hurra, Hurra Die Schule Brennt

Autor

Bild Autor

Dennis

Autoren Bio

Suche

Social Media