Plattenkritik

Tech 9 - Last Line Of Defense

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Tech 9 - Last Line Of Defense

 

Und schon wieder ein Release von I Scream Records. Die sind fleißig da drüben :-)! Tech 9 kommen aus Holland, wie mittlerweile bekannt sein dürfte, mein Lieblingsland was HC angeht, haha! Also die Band gibt's seit 1982 und war wohl eine der ersten Oi-Bands in den Niederlanden. Stark von Bands wie Four Skins und Shame 69 beeinflusst kann man doch auch feststellen das typische NYC Bands wie Madball und Sick Of It All hier nicht minder ihre Wirkung tun. Daher auch eine gute Kombination aus Oi, Punk und Hardcore oder wie man das dannso schön nennt, "Streetcore"!!! Teilweise ziemlich nette breaks und so, aber teilweise auch sehr monoton. Als Bonus wird "Gotta Getaway" von Stiff Little Fingers gecovert. Das Artwork ist ganz cool. Nette Bilder, Fotos die mich zum Schmunzeln bringen (die Herren sehen so typisch aus, das es schon gar nicht mehr besser geht...!) und natürlich Texte. Ich darf ja keine Vorurteile haben und ich muss auch immer objektiv sein, aber wenn ich mir den Titel der Platte oder der Lieder anschau, und die Texte lese, dann ist mir da eben eine Nummer zu viel Stumpfsinn und Pride drin. Ich kann damit eben nicht so wirklich was anfangen. Geschmacksache eben. Ziemlich schwer für mich was über die Band zu schreiben, hörts euch einfach mal an!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media