Plattenkritik

The All-American Rejects - When The World Comes Down

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 24.04.2009
Datum Review: 23.04.2009

The All-American Rejects - When The World Comes Down

 

Zuckersüß und poppig waren die ALL-AMERICAN REJECTS schon immer. Schmiss man auf dem selbstbetitelten Erstwerk noch juvenil mit Zuckerwatte und großen Emotionen um sich und konnte charmant mit monotonen Dosenbeats zum "Swing, Swing" auf die Tanzfläche bitten, injizierte man dem (unerwarteten) Erfolgsrezept auf "Move Along" den ambitionsentsprechenden Sound sowie eine voluminösere Produktion. Die große Bühne war das offensichtliche Ziel und mit "When The World Comes Down" geht man noch einen Schritt weiter und nimmt sich die Arenen vor - Stadionpop steht in dicken Lettern auf dem Bandwimpel.

Produzent Eric Valentine half das Unterfangen umzusetzen. Entsprechend seiner Arbeiten mit MAROON 5 oder GOOD CHARLOTTE setzte man auf manikürte Riffs, perfekt ausgeleuchtete Bühnenmomente und eine mit Teflon ausgekleidete Produktion. THE ALL-AMERICAN REJECTS haben ihr Handwerk in den letzten Jahren (trotz diverser Nebenprojekte) auch nicht verlernt und bedienen sich vermehrt großer Streicherarrangements sowie der bewährten Synthies. Man versteht sich auf temporeiche Hits wie "Real World", catchy Chartagaranten ("Gives You Hell") bis hin zur Quotenballade mit Countrybreitseite ("Mona Lisa"). Stets bleibt man eingängig, wirkt erstaunlich leichtfüßig und unbemüht und debütiert sogar mit einem emotionsgeladenen Duett ("Another Heart Calls"). Vom Kitsch der frühen Tage ist keine Spur geblieben, hier wartet Hollywood Hochglanz made in Oklahoma auf die nächste Platinauszeichnung. Den emoaffinen Musikfreund mag das ein wenig befremden ein ansprechend-sommerliches Auftreten lässt sich diesem Popalbum jedoch nicht absprechen.

Tracks:
1. "I Wanna" - 3:29
2. "Fallin' Apart" - 3:26
3. "Damn Girl" - 3:51
4. "Gives You Hell" - 3:32
5. "Mona Lisa" - 3:15
6. "Breakin'" - 3:58
7. "Another Heart Calls" (featuring The Pierces) - 4:09
8. "Real World" - 4:02
9. "Back to Me" - 4:29
10. "Believe" - 3:28
11. "The Wind Blows" - 4:22

Alte Kommentare

von lööömi 27.04.2009 10:06

find's gut!

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media