Plattenkritik

The Backup Plan - Dearest Whornever

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

The Backup Plan - Dearest Whornever

 

Obwohl The Back Up Plan schon fast 4 Jahre zusammen rocken ist dies ihr erstes Cd Release auf dem neuen Label New Day Rising. Die Band hat anfangs schwer um ein festes Line-Up gekämpft daher hat sich das alles ein wenig in die Länge gezogen. The Back Up Plan machen eine Mischung aus melodischen Punkrock und Hardcore. Ich höre sofort Einflüsse von Bands wie Kid Dynamite oder Breathe In. Was fehlt ist hier aber leider die Eigenständigkeit. Stark finde ich die wunderschön poetischen Texte. Die Melodien klingen manchmal sehr verdächtig in den Ohren. Musikalisch können die Songs bei mir nicht richtig überzeugen, einfach wegen der Eigenständigkeit wie schon erwähnt. Daran müssen sich noch arbeiten, aber ansonsten sollte man The Back Up Plan schon im Auge behalten

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media