Plattenkritik

The Hope Conspiracy - File 03

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

The Hope Conspiracy - File 03

 

Na da hat sich Join The Team Player Records mal wieder nen dicken Fisch an Land gezogen in dem sie sich die Europa Lizenz für diese 6 Song EP von Hope Conspiracy geschnappt haben.
Neben 2 neuen Songs gibt es noch remastered Versionen der ersten 7'', die 2000 auf Life Recordings rauskam.
Obwohl sich The Hope Conspiracy bekannter Stile bedienen, lassen sie sich nur schwer mit anderen Bands vergleichen, was nicht heissen soll, dass die jetzt die total ausgeflippte Band sind. Die Musik besteht aus Old School mit Rock 'N Roll Elementen und ner melodisch metallischen Kante. Der Gesang ist schön druckvoll und auch im allgemeinen recht gut zu verstehen. Was die Intensität angeht sind The Hope Conspiracy wohl am ehesten mit American Nightmare und Carry On zu vergleichen. The Hope Conspiracy erfinden das Rad nicht neu, haben aber genug Kreativität um nicht altbacken zu klingen.
Fazit: Toller Release! Sollten sich Fans von Old und New School, Punkrock und Metal mal anhören.... wie man sieht eine facettenreiche Band... und das ist genau das was mir daran so gefällt!

Alte Kommentare

von jensen 15.04.2012 20:44

Mal wieder rausgekramt. Knallt immer noch, vor allem das Naked-Raygun-Cover "Treason" ist super!

Autor

Bild Autor

Ploedi

Autoren Bio

Suche

Social Media