Plattenkritik

The Last Cause - Step ahead

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 05.08.2005

The Last Cause - Step ahead

 

„Step ahead“ ist die neue EP von The Last Cause aus Waldshut. Striving For Togetherness haben sich mit The Last Cause eine deutsche Hardcorehoffnung an Land gezogen.

Die Jungs gehen recht zackig an die Sache. Wie alte Negative Approach oder SSD gibt es Hardcore der alten Schiene mit wenigen neuen Elementen. 80´er Hardcore/Punk mit rotzigem Gesang, ohne Doublebass, Knüppeldrums, Singalongs und punkige Riffs. Die 5 Songs sind halt zum Fingerpointen gemacht. Textlich gibt’s von den vier Jungs die volle Breitseite. Songs wie „Guestlistsurfing and Backstagehopping does not stand for Hardcore – especially not for being Straight Edge – Asshole!” sprechen eine deutliche Sprache.

Auf jeden Fall macht die Scheibe Hoffnung auf mehr, so dass man sich auf ihre Fulllenght freuen darf.

Alte Kommentare

von julschn 02.12.2005 15:55

geile scheibe. bitte unbedingt anhören!!!! ist echt sehr ehrlich und knüppeldick. bravo!!!!

von Markus 22.05.2006 16:04

Hammerscheibe! Eine der geilsten oldschool-scheiben der letzten Jahre. Bin schon auf die Full-Length gespannt

Autor

Bild Autor

Sebastian

Autoren Bio

Suche

Social Media