Plattenkritik

The Natchez Shakers - Shaker Hymns

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

The Natchez Shakers - Shaker Hymns

 

Nachdem ich gerade Flogging Molly und Dropkick Murphys letzten Samstag wieder gesehen habe kommen die Natchez Shakers gerade richtig, denn das genau ist ihr Metiee. Punkrock mit traditionellem irischem Volk.
Ein bisschen untypisch für Thorp Records aber nichts desto trotzt ein sehr gutes Release. Shaker Hymns kommt mit all den wichtigen Perkussion Teilen die diese Musik braucht, strahlt manchmal auch ein wenig Melancholie aus, ist aber meistens guter Dinge und rockt einfach drauf los.
Man kann sich gut Vorstellen wie untem in dem kleinen irischem Pub, die Leute zu der Musik der Natchez Shakers auf den Tischen tanzen und die fetzen und vor allem Bier laufen und fliegen lassen. Passend hier zu das Artwork das sehr gut gelungen ist und zwar ohne Texte ist dafür aber mit wie "Believe and be saved" oder "God be with you"...
Anyway, alles in allem ist das hier ein sehr gutes Release und bei mir läuft die CD rauf und runter!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media