Plattenkritik

The Nerve Agents - The Butterfly Collection

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

The Nerve Agents - The Butterfly Collection

 

NERVE AGENTS jetzt auf Hellcat??? Entweder haben Hellcat Lust auf etwas Abwechslung oder die NERVE AGENTS... nein, sie klingen immernoch wie gewohnt. Ich muß zugeben, ich habe das Debut nicht mehr so richtig im Ohr, aber wer „Days Of The White Owl“ mochte, bekommt hier noch einmal das gleiche Paket. Schnell, kompromißlos und einer lauten Punk Attitüde rocken sich die AGENTS durch 14 Songs. Erinnert mich an alte LA/ Frisco Punk Bands wie THE LEWD oder frühe 45 GRAVE( vielleicht nur wegen dem 45 GRAVE Cover auf der „Days...“. Eine Scheibe zum Mitsingen, Tanzen und Popper Verprügeln! Und dann noch ein 12 Minuten Outro zum intellektuellen Relaxen.

Autor

Bild Autor

Andre

Autoren Bio

Suche

Social Media