Plattenkritik

The Nerves - s/t

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

The Nerves - s/t

 

Das richtig schöne gestaltete Digipack dieser MCD ist wohl das erste was einem hier bei diesem Release auffällt. Nicht nur das Artwork ist auffallend, nein - auch die Musik ist sehr beeindruckend. Ghostpunk from Germany! Die Band macht schon über zehn Jahre Musik, aber leider hab ich The Neves bisher verpasst. Der Grund… keine Ahnung... Verzeiht mir also; The Nerves bringen die guten alten Zeiten des Punks wieder zurück. Man hört gut das ihre Musik von den Ramones und natürlich The Damned beeinflusst wurde. Diese Mischung hört sich natürlich auch gut an. Die 5 Lieder auf diese Mcd gehen gut ins Ohr und machen gute Laune... Die Scheibe hat 'nen guten Sound. Der Minuspunkt ist wie so oft, zu wenig songs auf der Platte. Die Scheibe ist limitiert auf 500 Stück und handnummeriert. Warte also nicht zu lange.

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media