Plattenkritik

The Theory Of Abstract Light - s/t

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

The Theory Of Abstract Light - s/t

 

Bevor ich diese CD reinlege denke ich weiß ich schon genau was jetzt kommt. Denn das Cover sieht ähnlich der 5ives CD aus und ich sollte mich auch nicht getäuscht haben. Auch hier gibt’s Experimental Rock der ersten Klasse nur hier ist alles auf die Gitarre versteift, kein Wunder dies ist nämlich auch ein Nebenprojekt des 5ives Gitarristen. Hier wird die Gitarren bis zum äußersten ihrer Kräfte benutzt. Vielmehr ist The Theory of Abstract Light eine Studie über minimalsten Einsatz von Instrumenten. Also ich find es ziemlich nervtötend und habe schon nach dem 3 ten Lied ausgeschalten obwohl alle neun Lieder eigentlich eins sind.

Autor

Bild Autor

Manu

Autoren Bio

Suche

Social Media