Plattenkritik

The Twang - Love It When I Feel Like This

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 19.10.2007
Datum Review: 24.08.2007

The Twang - Love It When I Feel Like This

 

Hat die Hardcoregemeinde anno 2007 den Wolf als dominantes Leittier für sich entdeckt, so ist das Britrocklager scheinbar auf den Fuchs gekommen. Listig und chartaffin hat das Tierchen einen Riecher für die Hypemaschine namens NME und da verwundert es auch nicht, dass man THE TWANG nachsagt man wäre quasi der Erlöser des Rock’n’Roll. Als gefühlskaltes und nüchternes Nordlicht zeige ich mich zwar noch lange nicht derart euphorisch und überschwänglich, kann einen gewissen Charme der Jungs aus Birmingham jedoch nicht negieren.

"Love It When I Feel Like This" ist der Name des Longplayers, der den fünf Jungs aus Birmingham Tür und Tor auf der Insel öffneten und durchaus einige Partyohrwürmer vorzuweisen hat. Zwischen SUGAR RAY, NADA SURF, HARD-FI aber auch ein wenig THE STREETS wird hier eine chartkompatible und leicht verdauliche musikalische Mixtur abgeliefert, die sich zwischen contemporären Beats und Britrock ansiedelt. Uns erwarten Mitgröhlnummern, Handclaps aber auch verträumteres Material auf ansehnlichem Niveau. Insgesamt liefern THE TWANG mit "Love It When I Feel Like This" kein spektakuläres aber ein durchaus nettes Release ab, welches bestens beim Radiosender deines Vertrauens aufgehoben ist.

Tracks:

1. Ice Cream Sundae
2. Wide Awake
3. Neighbour
4. Either Way
5. Push the Ghosts
6. Reap What You Sow
7. Loosely Dancing
8. Two Lovers
09. Got Me Sussed
10. Cloudy Room

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media