Plattenkritik

The Vendetta - Ultraumatic

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 14.05.2007

The Vendetta - Ultraumatic

 

Oje, Speedmetal ist echt so eine Sache mit der man mich jagen kann, vor allem dann wenn er auch noch so mies und langweilig gespielt wird, wie von der Band THE VENDETTA. Diese schaffen es mit ihrem aktuellen Album „Ultraumatic“ auf knapp elf regulären Tracks mich vollkommen zu ausrasten zu bringen, und zwar im negativen Sinne. Selten hatte ich das Gefühl eine CD in den Müll zu werfen, aber diese Jungs nähern sich von Song zu Song diesem nicht allzu ehrwürdigen Ziel mit riesigen Schritten.

Dabei mutet das Cover einem noch nicht einmal so schlimme Musik an. Eher denkt man an eine mittelmäßige Core-Combo, als an den wahr gewordenen Speedmetal-Wahnsinn. Dieser ist dann noch mies produziert und holpert über insgesamt 51 Minuten in der heimischen Anlage, um diese dann straight in Richtung Mülleimer zu verlassen. Ideenloses Songwriting gepaart mit miserablem Gesang und schlechten Soli, was will man mehr, wenn man auf den Titel „Langweiligste Combo 2007“ scharf ist. Selbst die punkig angehauchten Stücke retten dieses Album nicht mehr vor dem eigenen Untergang. Hier kann man beim besten Willen nicht zu einer Kaufempfehlung durchringen.

Tracklist:

1. Fall and rise
2. Nine lives
3. Streetburner
4. Wanted
5. Venomous
6. (We are) Comin´
7. Powerload
8. Bite me
9. Fire from below
10. Strangulation
11. No way out

Bonustracks:
12. Crushed
13. Brutalizer
14. Tonight
15. Nitro
16. Living good
17. I 8 U
18. Bleeding for me
19. Wake up

Alte Kommentare

von Justice4All 16.05.2007 16:36

The Vendetta sind eine recht junge Band, 2004 noch unter dem Namen The Bloodline in Piacenza, einem industriellen Vorort von Mailand gegründet. Italien hat eine lange Tradition, was Hardcore/Punk-Bands angeht, die bis in die frühen ?80er Jahre zurück reicht. Leider haben über die Jahrzehnte hinweg aber nur sehr wenige heimische Acts den paneuropäischen Durchbruch geschafft, allen voran Raw Power sowie Negazione. The Vendetta stehen rein musikalisch (nahezu) auf einer Stufe mit jenen Kultbands, auch wenn sie stilistisch durchaus anders gelagert sind. Die elf Songs drücken ohne Ende, sind spieltechnisch aber auf einem sehr hohen Niveau angesiedelt, der Metal-Einfluss ist unüberhörbar, wobei hier der Mittachtziger-Sound Pate gestanden hat, mit Helden wie Motörhead, Rose Tattoo und Metallica. Vor allem die Vocals erinnern mich stellenweise an James Hetfield zu den seligen Zeiten von \"Kill?em all\". The Vendetta präsentieren sich auf \"Ultraumatic\" als Metal/Punk?n?Roll-Dampfwalze der internationalen Spitzenklasse.

von Sherry Pop Cherry 16.05.2007 16:38

The Vendetta ist die Speedrock N roll Band des tiefgründigen Menschen und das CNN der streetmusic. Snobs und Musikkritiker haben Vendetta oft als hirnlosen Krach verrissen !! Bring the noize!!

von Desert Storm 16.05.2007 16:39

Punk Rock, Rock\'n\'Roll, Cockrock, Hardcore, Crust - die Italiener The Vendetta bringen von allem etwas mit. Ehemals als The Bloodline unterwegs, kombiniert das Quartett aus Piacenza in der Nähe von Mailand kraftvollen Rock mit Street Credibility. Shows mit GBH, The Exploited und den Misfits in ganz Europa und den USA zeugen davon. Ihr brandneues Album \"Ultraumatic\" soll die gewonnene Live-Erfahrung widerspiegeln. Von Anfang an demonstrieren The Vendetta, wie vielfältig ihr Sound ist. \"Fall And Rise\" ist im Grunde genommen ein wilder Punk-Ritt, sein roher Sound erinnert aber durchaus an Discharge, während der Solopart von Phil Campbell stammen könnte. \"Venomous\" drückt die Doublebass bis zum Anschlag durch, und verspricht einen wilden Ritt mit einem Thrash-Solo, während \"Powerload\" beinahe klassischer Baller-Punk mit dezenten Folk-Anleihen darstellt. Bei ganzen 19 Songs findet sich wirklich für einen jeden etwas, ist Abwechslung versprochen. \"Ultraumatic\" macht Laune, und sollte als Basis für das neue Liveset The Vendetta zu einem gewaltigen Sprung nach oben verhelfen.

von KreuzBorg! 16.05.2007 16:40

Das Ultraumatic ist wirklich ein Hammer ;-) OTS East Side Rulez!

von Waste Time = Waste Mind 16.05.2007 16:40

Yeaa, The Vendetta ist wirklich echt geil!

von OTS Rulez The Streets 16.05.2007 16:41

Das Album ist ganz große Klasse geworden!!

von Ultradramatic 16.05.2007 21:14

Supa.Hammer!

von Amon Amarth 16.05.2007 21:54

OTS OTS OTS ist DA CREW

von OTS UK 16.05.2007 22:06

Can\'t get a single word..but the folks are kick ass!

von tomte 16.05.2007 22:27

was für ein dreck. lasst gefälligst das spamming!!

von Tony Soprano 18.05.2007 08:54

Rock on Vendetta!!

von Jeanee 23.05.2007 00:00

Love those guys ;-)

Autor

Bild Autor

Dario

Autoren Bio

-

Suche

Social Media