Plattenkritik

These Are They - Who Linger

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 13.01.2009
Datum Review: 08.12.2009

These Are They - Who Linger

 

Ach ja, der Death Metal…ein anstrengendes, immer motzendes Kind, nur am quengeln – und noch so viel zu lernen. Und irgendwie mag man es doch, dieses Kind. Nur manchmal, da wird es schwer…

THESE ARE THEY haben sich dazu entschlossen Death Metal zu spielen. Anno 2009 eine ambivalente Idee: Was hat man in diesem Genre als Newcomer noch groß zu sagen? Was haben THESE ARE THEY zu sagen? Es gibt zwei Möglichkeiten: Konservatives abackern alter Muster oder Manifestierung eines eigenen Stils (OBSCURA führten dies beispielsweise jüngst eindrucksvoll vor). Beides, aber vor allem ersteres ist nur möglich wenn man a) das nötige Maß an Leidenschaft und b) Talent mitbringt. Bringen es THESE ARE THEY mit? Sie mögen jedenfalls wohl vor allem Bands wie ASPHYX, BOLT THROWER – jedenfalls reduzierter, teils schleppender, größtenteils aber midtempolastiger Death Metal.

„Who Linger“ hört sich auch so an: Eine Wiedergebung der bewährten Trademarks, versehen mit nett sludgigen Sound, ja sogar den ein oder anderen eindrucksvollen Riff. „Eclipse Abysmal“ hat da zum Beispiel so einen Moment, der ins Auge, pardon, Ohr sticht. Und auch der „Wir-machen-gegen-Ende-nochmal-alles-anders“-Rausschmeißer im Form von „The 4th Of July“ darf durch Ohrwurmtauglichkeit punkten. Generell ist gegen die technische Komponente auch nichts zu sagen, die Soli werden ansprechend vorgetragen, die Trademarks werden stilsicher umgesetzt. Doch ist „Who Linger“ letztlich einer dieser wenigen Momente, wo man dieses ätzende Kind doch mal mag? Nun, sagen wir: Es lief schonmal besser.

Alte Kommentare

von Old School Death Metal Maniac 08.12.2009 20:45

Geschmackssache! Ich stehe auf die Band aus Chicago. Sie erinnern mich an eine reine Death Metal Version von klar strukturierten MY DYING BRIDE und an zahme DISINTER, die auch aus Chicago kommen. Mit den immer wieder genannten BOLT THROWER (steht auch als Referenz auf deren Myspace Seite, ich weiß) haben THESE ATE THEY nichts zu tun. Erstens können sie auch mal schön das Tempo drücken und dann sind sie viel rockiger, nicht so brutal wie die Engländer. Auch rücken sie manchmal in die Nähe von MASSACREs "From Beyond", wenn sie einfach simpel aber tight drauflos powern und einen gehörigen Groove im Arsch haben. Von mir 7 All's.

von FCB ist trotz des 4:1 scheiße!! 09.12.2009 08:48

"Newcomer"?? Die Band gibt es zwar erst seit 2008, aber die Jungs dahinter zocken schon seit Ewigkeiten bei NOVEMBERS DOOM und DISINTER. Geile Scheibe, 8/10

Autor

Bild Autor

Olivier H.

Autoren Bio

"They said, Do you believe in life after death? I said I believe in life after birth" - Cursed

Suche

Social Media