Plattenkritik

Tiebreak - Stand Hard: 1996-1998

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 12.09.2005

Tiebreak - Stand Hard: 1996-1998

 

Crucial Response bringen nun die „Stand Hard: 1996-1998“ raus. Bestehend aus der 7“ „Stand Hard: 1996-1998“, die damals auch auf Crucial Response rauskam und Songs von dem „A better Tomorrow“- Demo von 1997. Das Ganze wurde nochmal generalüberholt und hört sich echt fett an.

Tiebreak kommen mit typischen Straight Edge HC der Marke Battery, YOT oder Chain Of Strenght. Der übliche SEHC mit Singalongs im 10 Sekundentakt, nach 2-maligem Refrain der Moshpart und ein schneller Part zum Schluss. So muss das sein. Textlich brauch ich wohl nicht viel zu den Herren sagen. Da wird das komplette Programm runtergehämmert, was man so übers Edgen zu sagen hat. Einziger Minuspunkt ist, das sich manche Songs überschneiden bzw. doppelt drauf sind. Ist aber gut zu verkraften.

Wer sich für Musik Anfang der 90´er begeistern kann oder immer noch hört, muss dieses Exemplar im Schrank stehen haben.

Autor

Bild Autor

Sebastian

Autoren Bio

Suche

Social Media