Plattenkritik

Toxic Narcotic - We\'re all doomed

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Toxic Narcotic - We\'re all doomed

 

Mehr als Zehn Jahre krachen diese Jungs nun schon durch die Gegend. Ihre vorherigen Releases hatten Sie immer selbst raus gebracht, aber jetzt endlich entschieden sie sich dann doch endlich mal das ganze in die Hände von Go Kart Records zu legen. Irgendwie hab ich vor ein paar Jahren ihre Spur verloren, jetzt kommt unerwartet dieses neue Album in den Briefkasten gefallen. Was gleich auffällt ist das sich einfach nix geändert hat.
Wem Toxic Narcotic unbekannt in den Ohren klingt kann ich vielleicht mit einer kleine Umschreibung helfen; sie hauen dir mit ihrem rauen Oldschool Punk in die Fresse. Ihr Stil liegt mehr in Richtung Poison Idea gemischt mit einem Haufen Crustcore. Die Texte von Toxic sind sehr unfreundlich und sehr angepisst, das kann man aber auch schon aus den Titelen wie z. B. „ Asshole“, „We’re not happy til you’re not happy“, und „5 billion people must die“ sehen. Ich finde die Produktion ist etwas mickrig und hätte etwas besser gekonnt, aber dafür ist die Musik ganz cool.

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media