Plattenkritik

Uppercut - A luta Continua

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Uppercut - A luta Continua

 

Und wieder…OldSkool… ist in letzte Zeit wohl sehr beliebt J. Nicht komisch das Uppercut uns einfach traditionellen und puren Hardcore überbringen. Uppercut ist so scharf wie eine Bombe die jeden moment explodieren kann. Die Band hat vorher schon zwei Releases selbst veröffentlicht und ist jetzt glücklicher Weise bei I Scream untergekommen und das verdienen sie auch. Ich hoffe das diese neue Full Length sie bekannter in Deutschland und dem Rest Europa’s machen wird. Das neue Album rockt!!! Es gleicht sich sehr gut zwischen agressiven und kurzen Lieder im Stil von Kill Your Idols und kräftigen Mid-Tempo Songs, die etwas mehr Melodie und Punkeinfluss haben, aus. Sänger Michel hat eine ziemlich krasse, angepisste Stimme und schreit sich wirklich die Lungen aus seinem Körper. Die Produktion finde ich leider etwas zu überproduziert; die Aufnahmen haben zuviel Bass. Nichts desto trotu kann ich diese Platte nur sehr empfehlen!!!!!!!!!

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media