Plattenkritik

V/A - Helping you back to work

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

V/A - Helping you back to work

 

Helping you back to work (the ultimate collection), ist quasi eine Best of Compilation der vorrangegangenen 7 Compilations „Helping you back to work“ vom britischen Label Lockjaw Records. Das Erforlgsprinzip wurde auch hier beibehalten. Die „Großen“ ziehen ihre Aufmerksamkeit mit auf die kleinen UK-Newcomer, damit wir die hier in Deutschland auch mal kennenlernen. Ein besonderes Schmankerl auf dieser Compilation ist der exklusiv sich nur auf dieser CD befindende allererste professionell aufgenommene Song von Muse. Die sind ja im Moment ziemlich angesagt. Sonst findet man noch andere Lockjaw Bands mit teils unveröffentlichten Songs oder Demo Songs seit der Gründung 97.Vertreten sind also, Stampin Ground, This Girl, Unsane, Tribute to Nothning (dürfen hier natürlich nicht fehlen), My Deaf Audio, Three Minute Poetry, Zen Guerrilla, DBH. Halt ein Sampler der durchs ganze Programm führt Punk, Hardcore Emo usw und das für höchstens schlappe 8 Euro.

Autor

Bild Autor

Manu

Autoren Bio

Suche

Social Media