Plattenkritik

V/A - Household Name Records Sampler

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

V/A - Household Name Records Sampler

 

Als ich diesen sampler erhalten hatte,habe ich nicht wirklich Beachtung geschenkt.
Vom Layout her kann man nicht erschliessen, dass es sich um einen ska-/punksampler handelt, sondern alles andere eher.
Der Sampler des englischen Labels Housholdname präsentiert 14 Tracks die von punkrock über emo bis hin zu ska, also alles sehr melodiös gehalten.
Die vertretenen Bands lauten u.a. da Capdown, Big D and the kids table, Da Skywalkers oder the Lightyear also alles in allem recht unbekannte Bands.
Der Sampler bietet einen guten Überblick über das britische Label, um mal reinzuschnuppern und die dort vertretenen Bands kennen zu lernen.

Autor

Bild Autor

Sandra

Autoren Bio

Suche

Social Media