Plattenkritik

V/A - Punch Drunk IV

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

V/A - Punch Drunk IV

 

TKO feiert mit ihrer Punch Drunk Series die vierte Runde. Diese Compilations sind nicht nur einfach eine Zusammenstellungen von dem was das Label so zu bieten hat. Nein, Punch Drunk ist eine richtige Sammlercompilation, da jedes Mal unveröffentlichte Lieder von Bekannten und Neuen Bands die bald etwas auf TKO veröffentlichen werden mit dabei sind. Dies mal finden wir mitunter neue Songs von: Bonecrusher, Smogtown, The Forgotten, Hollywood Hate, Limecell, Last Target, Bad Luck Charms. Auch hören wir Lieder von The Generators, The Krays, The Business, Electric Frankenstein, Slaughter & The Dogs, The Ritchie Whites, NY-Relx, dessen Songs schon von ihren letzen alben bekannt sind, passen aber dennoch gut auf diese Compilation. Insgesamt 24 Bands mit vielen coolen neue Songs. Kein schlechtes Teil.

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media