Plattenkritik

V/A - Roadrage 2003

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

V/A - Roadrage 2003

 

Durch den Riesen Erfolg geht die Roadrunner Roadragetour natürlich in die nächste Runde. Auch bei der DVD Version konnte man dies voraussehen. Diesmal kriegen die Bands die auf der aktuellen Tour sind extra mehr Aufmerksamkeit. Die Bands Chimaira, Spinehank und Ill Nino sind auf diese DVd mit jeder 2 Videotracks dabei. Die restlichen Bands womit die DVd aufgefühlt wurde, sind fast genau die gleichen als beim Vorgänger. Das heißt: Slipknot, Sepultura, Machine Head, Fear Factory, Killswitch Engage, Soufly, Type o Negative oder Stone Sour sind einige von den insgesamt 22 Bands auf diese Video Compilation. Warum Roadrunner sich wieder entschieden hat um eine DVD raus zubringen wo ¾ von den gleiche Bands zu finden ist? Tja, warum wohl, diese Bands sind momentan sehr erfolgreich, also wird es sich schon gut verkaufen. Selber finde ich es schade das ein Label mit einen Geschichte von über 20 Jahren nicht mal ein Paar alte Clips drauf setzt. Wäre doch schon cool um den neuen Kids etwas in den Roots zu ziehen. Oder die alte Headbangers wie zum Beispiel mir :-) mal einen Gefallen zu tun, hehe!

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media