Plattenkritik

V/A - Vans Warped Tour Compilation 2003

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

V/A - Vans Warped Tour Compilation 2003

 

Pünktlich zum 9 Geburtstag der Vans Warped Tour kommt wieder die Vans Warped Tour Compilation 2003. Die Vans Warped Tour ist Amerikas größtes und populärstes Punk Rock Festival und geht dieses Jahr in die neunte Runde. Wer bei der Vans Warped Tour mitspielen kann hat es geschafft und gehört zum Who´s Who der Szene. Auf der CD findet man alles vom Hardcore über Punk zum Emo. Auf diesem Sampler gibt es 50 Tracks auf 2 CD´s von Bands wie NOFX, Poison the well, U.S. Bombs, Dropkick Murphys, Swinging `Utters, Rise Against, The Used, Rufio, No Use for a name, Useless I.D, Glassjaw Lagwagon, Andrew WK, Death By Stereo, Audio Karate um nur einige zu nennen. Also wer ein Sammler dieser Kollektion ist oder einfach nur gute Musik mag der kann hier glatt zugreifen.

Autor

Bild Autor

Manu

Autoren Bio

Suche

Social Media