Plattenkritik

Vanilla Sky - Play It If You Can’t Say It

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Vanilla Sky - Play It If You Can’t Say It

 

Spätestens seit ihrem Debüt Full Length "Waiting for Something" aus dem Jahre 2004 sollte die Poppunk Gemeinde Europas bei dem Namen VANILLA SKY nicht mehr an einen Hollywood Streifen mit Tom Cruise denken. Das italienische Quartett mit gleichem Namen hat sich bereits vier mal durch die nationalen Clubs gespielt und ihren Status als eine der besten Europäischen Genre Bands kontinuierlich untermauert, in Japan landete man sogar das erfolgreichste Debütalbum einer italienischen Band seit 10 Jahren – das kann damals eigentlich nur ADRIANO CELENTANO gewesen sein. Mit "Play It If You Can’t Say It" erscheint nun ein wenig Futter für die Fangemeinde, denn es handelt sich um das Re-Release der ersten EP auf Wynona Records. Schon im Jahre 2002 verstanden es die Jungs poppige Hymnen für sonnige Gemüter zu schreiben und mit "Wastin’ All My Time" begrüßt uns ein alter Bekannter, den man bereits von diversen Samplerbeiträgen und dem Longplayer kennen sollte, diesmal jedoch ohne das nervende akustik Outro und der Ansage "..What the fuck are we doing here? Stopp wastin’ our time and let’s go get laid..". Weiterhin gibt es die feine Cover-Version von VANESSA CARLTONs "A Thousand Miles" auf die Ohren, die auf keinem VANILLA SKY Konzert fehlt. Neben den 5 ursprünglichen Tracks der EP wurden dem Re-Release 3 weitere Songs beigemischt. Insgesamt schallen also 8 Gründe, teils treibend, teils akustisch jedoch stets catchy, für jeden VANILLA SKY Fan aus den Boxen, sich diese EP zuzulegen.

Bereits im April ist es wieder so weit und VANILLA SKY touren nachdem sie Abstecher nach England, Spanien und Japan hinter sich haben durch unsere Gefilde. Folgende Termine sollte man sich also nicht entgehen lassen:

Do 14.04.2005 CH- Lausanne - Zelig
Fr 15.04.2005 DE- Neuburg - Juze
Sa 16.04.2005 DE- Honzrath - JUZ
So 17.04.2005 DE- Frankfurt - Elfer Club
Mo 18.04.2005 DE- Hannover - Bei Chez Heinz
Di 19.04.2005 DE- Düsseldorf - Stahlwerk (Club)
Mi 20.04.2005 DE- Alfeld, JUZ Treff
Do 21.04.2005 DE- Berlin - Magnet
Fr 22.04.2005 DE- Spremberg - JC Erebos
Sa 23.04.2005 AT- Wien - Wuk
So 24.04.2005 AT- Linz - Kuba
Mo 25.04.2005 DE- München - Backstage
Di 26.04.2005 DE- Ludwigsburg - Rockfabrik
Mi 27.04.2005 DE- Konstanz - Kulturladen
Do 28.04.2005 DE- Göttingen - Juzi
Fr 29.04.2005 DE- Syke - JZ
Sa 30.04.2005 DE- Horb/Neckar - Kulturhaus Kloster

Di 18.05.2005 CH- Zurich - Abart + Further Seems Forever *NEW*
Mi 19.05.2005 CH- Basel - Sommercasino + Further Seems Forever *NEW*
Do 20.05.2005 IT- Vicenza - La Gabbia + Forty Winks *NEW*
Fr 21.05.2005 AT- Auersbach - Festhalle + Ephen Rian *NEW*
Do 27.05.2005 AT- Wien - Aerodrome Festival *NEW*

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media