Plattenkritik

Vindicator - Back With Nothing To Lose...

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Vindicator - Back With Nothing To Lose...

 

Back with nothing to lose ist die zweite CD der Hamburger Hardcore Burschen. Der Titel passt wie die Faust aufs Auge denn nach der wirklich schlechten Debutplatte haben sie auch nix mehr zu verlieren.
Um so überraschender ist dann das sie sich doch positive weiter entwickelt haben. Zwar ist die Musik nach wie vor nicht das beste was ich bisher an Old Skool gehört habe, aber sie haben sich ein wenig umorientiert und moshen jetzt deutlich mehr, klingen ein wenig nach Agnostic Front meets 25 Ta Life.
Textlich hat sich leider nur die Grammatik verbessert. Inhaltlich wird mit der Szene abgerechnet und persönliche Themen hochgespielt. Alles schon 100 mal gehört aber bitte.
Insgesamt eine positive Verbesserung, aber da ist sicher noch mehr rauszuholen.

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media