Plattenkritik

Volkan T. - Sprich Deutsch Oder Stirb

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 11.04.2008
Datum Review: 26.06.2008

Volkan T. - Sprich Deutsch Oder Stirb

 

Wer kennt es nicht? Man geht durch die Stadt und urplötzlich – oh Schreck - Musik, genauer: Hip Hop. Meist sind das Kollegen wie SIDO, BUSHIDO und wie sie alle heißen. Der Typ hier, Volkan heißt der Mensch, könnte genauso ein Kandidat sein. „Von ganzem Herzen bring ich dir unglaubliche Schmerzen“ rappt der harte Kerl da vor sich hin und ich persönlich kann mir schon eine Gruppe pubertierender Kerlchen vorstellen, die sich gerade in der großen Pause vom Schulhof geschlichen haben und nun ein wenig randalieren wollen.

Hinzu gesellt sich die Tatsache, dass VOLKAN T. nicht wirklich rappen kann und überhaupt wird er niemals die Popularität von oben genannten Kollegen erreichen. „Deine Mutter stinkt wie eine Junkie-Mutter unterm Rock“. Wie originell der Herr doch ist. Mit diesen tighten Rhymes wird Volkan sicherlich The Man in seinem Viertel sein und die oben genannten Halbstarken fressen ihm aus der Hand. Aber wer es bis hierher noch nicht erlesen hat – die Platte ist scheiße.

Und bevor nun irgendwelche Beschwerden kommen – Ja, ich habe die Platte gehört, ja ich weiß, dass VOLKAN T. früher in Hardcorebands gespielt hat und immer noch bei Mad Tourbooking unter Vertrag steht und bei SUPERHERO Records wie MAROON usw. auch. Trotzdem ist das hier schlechter Hip Hop. Handy aus.


Tracklist:

1. Das progressive Intro
2. Amoklauf
3. Durch den Nebel
4. Sucht
5. Sprich deutsch oder stirb
6. Das ist Volkan
7. Alle gegen alle
8. Hart zart gefährlich ehrlich
9. Tanz dich tot
10. Skit
11. N.D.O.
12. Unaufhaltsam
13. Terror Bomben Blut Tote
14. Alles Lügen
15. Das apokalyptische Outro
16. Hart zart gefährlich ehrlich
17. Menschenfresser

Alte Kommentare

von Gromph 26.06.2008 13:34

ich frag mich grad ernsthaft warum sowas hier dann reviewt wird? ich meine der einzige grund für so ein review hier ist doch wohl der hardcore background des interpreten, der ist aber für den rezensenten und für das review offensichtlich irrelevant. also frage ich mich: WARUM? nur weil die deftones auf dem gleichen label wie madonna sind werden hier doch trotzdem keine madonna alben reviewt...

von snoop 26.06.2008 13:45

gute idee mit dem madonna album.

von MUnkvayne 26.06.2008 13:45

in den fussballfreien tagen langeweile gehabt!?

von afas 26.06.2008 13:51

hahaha

von drei zu zwei 26.06.2008 13:52

drei zu zwei und: F I N A L E

von VOI VOD = VOLKAN!! 26.06.2008 14:02

Der hat ja das VOI VOD Logo geklautt! Unglaublich

von ian [ttr] 26.06.2008 14:07

jo und carnifex das obituary logo und irgendn vogel aus dem aggro hiphop bereich hat die schere mit den schlagringen von crowpath geklaut... aber echt mal. was soll sowas hier? es gibt definitiv guten hiphop (auch deutschen) aber da fällt der mal so gar nicht drunter.

von basmati 26.06.2008 14:10

is doch wumpe. sie haben es zugeschickt bekommen, n review gemacht und gut ist...

von the elephant 26.06.2008 17:55

btw volkan gehört zu den bands jaylan (ehemals devil inside) + doom day http://www.myspace.com/jaylanberlin http://www.myspace.com/doomdayhardcore als randinfo

von pete 27.06.2008 10:52

letztere band ist gar ncicht mal so scheisse

von the elephant 27.06.2008 16:06

@ pete genau - hat was vor allem aber auch viel namedropping ;) ist eine art "all-star"-band bestehend aus gitarre/ex-prodigy, drums/ex-the business +viele mehr (so n pro), bass/jaylan, vocals/vendetta

von Mulo 27.06.2008 16:09

Laut.de : Erstklassiges Kino für Hartgesottene Juice redet von rücksichtslosen elektronischen Monstern mit Inhalt. Backspin : Volkan T. ist ein Sprachrohr auf Deutsch zumindest sollte so einer wie er sein. Nur zur Info das schreiben Hip Hop Magazine. Volkan T. ist der einzige Künstler der Politische Texte mit Sinn hat geht auf sein Profil und zieht es euch rein. Er hat sogar einen Song über Hardcore Tanztyles gemacht. Er ist sehr Hip Hop untypisch und Ich finde es Fett.

von Drei zu zwei 27.06.2008 16:19

Punkt!

von reuden 27.06.2008 16:21

haha Mulo

von mikefize 27.06.2008 16:41

lyrics sind ganz cool, die beats auch, flow und rhymes sind aber unterer durchschnitt...

von Hurensohn 30.06.2008 10:26

Naja, 1 ist bissel zu krass aber ist schon Müll.

von FKK 30.06.2008 15:20

im Gegensatz zu deinen Kommentaren, die sind nur Müll

von Hurensohn 30.06.2008 18:10

FICK MICH LOZ

von FKK 30.06.2008 18:11

wer benutzt hier meinen Nick???

von olo 30.06.2008 22:32

macht ein auf la koka nostra etc. voll der bullshit. da geb ich mir lieber weiter basstard

von Thane 02.07.2008 11:57

naja, der Herr Kommentator fällt dann wohl doch eher unter die Rubrik "mit 14 Jahren im 200 Seelen Dorf". ich sags mal so, wenn man sich schon die Mühe macht einen Report zu schreiben, sollte man evtl wenigstens: a) sich den text korrekt anhören (Junkie Nutte nicht Mutter kleiner Mann... nich von dir auf andere schließen) b) sich die Mühe machen Infos über diesen sogenannten "Sido" Klon einzuholen, dann würde man erkennen wie dumm man nach solchen Kommentaren ohne Grundlage da steht. "rappt der harte Kerl da vor sich hin und ich persönlich kann mir schon eine Gruppe pubertierender Kerlchen vorstellen, die sich gerade in der großen Pause vom Schulhof geschlichen haben und nun ein wenig randalieren wollen." ??? ist jetz nicht dein Ernst oder? evtl einfach mal zun nächsten Kozert kommen und die deine 14 Jährigen mal anschaun, mr "hey kuckt mal ich bin auch schon aus der Puperät raus". es ist leider immer wieder erschreckend, das mit all den Freiheiten die das Internet bietet leider auch komplett inkompetente Leute denken ihre komplett uninteressante Meinung unters Volk bringen zu müssen. eure Seite heisst hier "allschools", aber denke mal der Name ist nich wirklich Programm. nach der doch recht HipHop feindlichen Einleitung deiner unterbemittelten Review wurde deine doch recht eingeschränkte Sichtweise mehr als klar, mit so Opfern hab ich täglich online zu tun. und ich konnte bisher nicht eins davon Ernst nehmen. abermals danke für eine echt herrlich deutsche Ansicht, nur leider knapp 60 Jahre zuspät. :) ps: das sinnlose Hinzufügen von Slang und Hype Wörtern half dem Review dann auch nicht mehr, Kleingeist bleibt Kleingeist. PPS: gromph, ja wieso wohl, da hat wer harte Akzeptanzprobleme. Raphael sollte dann doch evtl in seinen kleinen dunklen Keller bei Mammi zurück und das Reviews schreiben den Leuten überlassen die nicht nur "ihre persönliche Agression und ihren offensichtlichen Neid auf Erreichtes anderer" zur schau stellen wollen, sondern versuchen neutral und "professionell" an Musik heranzugehen.

von FKK 02.07.2008 12:14

@Thane: Viel geredet, wenig gesagt! Aus Scheiße kann keine Erdbeeren gemacht werden, auch durch deine Worte nicht! Und dann auch noch die deutsche Ansicht einzuwerfen, gääähhhhn. Damit stellst du dich auf die gleiche Stufe wie der von dir kritisierte Rezensent. Und ich möchte nicht wissen, wieviel mal lebenslänglich auf Bewährung auf Konzerten dieses Barden vertreten sind...

von Thane 02.07.2008 12:19

@FKK Bur weil du mich nicht verstanden hast heißt dies nicht ich hätte nichts gesagt. Der Review hier ist komplett Inhaltslos, ob du es willst oder nicht, allein die Einleitung zeigt das unser kleines Großmaul Raphael nicht ansatzweise verstanden hat wer da über was "singt" "Und ich möchte nicht wissen, wieviel mal lebenslänglich auf Bewährung auf Konzerten dieses Barden vertreten sind..." und wo ist mein "deutsch" Kommentar falsch, du beweist doch wiederum das die Aussage mehr als gerechtfertigt war mit deinen Attitüden. aber scheinbar ist dieses Forum halt für solche eher rückständigen Ansichten predestiniert - was jedoch noch lange nicht heist man sollte sich jeden Mist gefallen lassen, das hab ich in meinem Leben bisher gelernt.

von Raphael 02.07.2008 12:24

Zu deinem Kommentar bezgülich Hip Hop feindlich - Wäre das hier guter Hip Hop, wäre er auch besser bewertet. Das hier ist nunmal Müll. Meine echt herrliche deutsche Ansicht ? Erklär mir das doch mal genauer

von FKK 02.07.2008 12:24

"und wo ist mein "deutsch" Kommentar falsch, du beweist doch wiederum das die Aussage mehr als gerechtfertigt war mit deinen Attitüden". So ein Schwachsinn musst du mir erklären, was ist an meiner Attitüde "deutsch". Und wenn schon, ich BIN Deutscher. Aber es ist mir doch Latte, welche Herkunft der Artist hat, wenn ich die Aussagen und die Musik scheiße und das Ergebnis überflüssig finde. Was hat das alles mit dem von dir erhobenen Vorwurf der "herrlich deutschen Ansicht, die knapp 60 Jahre zu spät kommt" zu tun?

von Thane 02.07.2008 12:39

@raphael: "das hier ist aber Müll?" was ist denn guter Hip Hop in deinen Augen Raphael? sido? (nuff said) Evtl wenn man sich vorher über die Richtung der Musik informiert vergleicht man nich Äpfel mit Birnen, aber ich denke nicht das Volkan von sich sagt er macht Hip Hop, wär mir dann doch neu @fkk "Und wenn schon" na denn, scheinst ja kein Prob mit zu haben, nxt 2 punkte (Wiederholung da ihr 2 sie scheinbar nicht verstanden habt) (1) wer Probleme mit "rythmus betonter Musik" wie Hip Hop oder X-Over Formen davon hat sollte keine Review machen sondern klar sagen "ich mag keine Musik ausser der die ich höre", nur dann kann man sich imo auch den Review sparen (2) ihr braucht euch nicht auf die eine Aussage meines 3 absätze Kommentars zu vertiefen, ausser ich habe damit einen wunden punkt getroffen :) sagt aber denk ich klar genug aus über den Grund eurer Entrüstung ^^ ist schon schade wenn sich n Vorort Nappel einmal ne CD anhört und gleich ins Inet rennt um seine kleine Meinung jedem mitzuteilen. lebt damit, volkan t macht SICHERLICH gute Musik, aber denke auch nicht das sie jedem gefallen muss. als letzten punkt: wieso sollte ich denn meine Standpunkte begründen? Kamen (inklusive dem Review) denn Argumente eurerseits ausser "mimimi der böse Türke macht laute Musik und is erfolgreich mimi"

von Raphael 02.07.2008 12:44

Guter Hip Hop ? Blumentopf.. The Roots.. Beastie Boys.. etc. DAS ist guter Hip Hop. Und dein letzter Absatz ist totaler Schwachsinn.

von Thane 02.07.2008 12:53

blumentopf lol, najo. und zum thema schwachsinn, dann sind wir ja gleichauf, deine review ist in meinen augen nicht mehr und komplett aussage los ausser "mimimimimiiiiii" schwachsinn ist aber klar das des von dir kommt musik müssen ja alle gleichmögen was? bisl mehr marschmusik rein für unsern kleinen und dann ist er zufrieden :) klingt mehr nach wow als nach ner ernst zu nehmenden review, käse zum wein?

von FKK 02.07.2008 12:54

@Thane: Ich habe kein Problem damit, Deutscher zu sein. Ich habe nur ein Problem damit, mir permanent von Leuten wie dir sagen lassen zu müssen, dass ich deshalb auch ein Nazi bin.

von Thane 02.07.2008 13:02

erm fkk, der kommentar bezog sich allein auf raphael, aber wenn du dir den schuh anziehen willst, mir auch recht, aber war nicht meine intention. und langsam nervts leicht, hätte raphael nur halb soviel argumente in seiner review gehabt wie er jetz krampfhaft versucht im flame zu bringen... aber das die intention dieser review nicht berichten war sondern heulen/flamen erwähnte ich bereits 6, setzen, thema verfehlt, danke.

von 7 angels 02.07.2008 13:15

haha thane

von Hurensohn 02.07.2008 13:44

FKK ist Hurensohn

von joe - AllSchools 02.07.2008 14:41

Diskussion beendet, da das hier alles zu nix führt !

von Roger Pulle 21.08.2008 13:29

Ich steh auf die Beats.. und die Raps sind irgendwie offtrack, aber das hebt sich wiederum von dem anderen shit ab, den leute wie der reviewer vermutlich total supi finden. also wie gesagt: Dufte Platte - hoffentllich mehr!

Autor

Bild Autor

Raphael

Autoren Bio

.

Suche

Social Media