Plattenkritik

Wismut - Sonne & Mond

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Wismut - Sonne & Mond

 

Wissmut – die Band nach Die Art. Ok. Dummerweise sagt mir die Art leider ganz genau gar nix. Also musikalisch wird das Ganze gut im Promosheet beschrieben: Vorbilder sind deutlich Joy Division und The Jam – The Smiths finde ich allerdings nur teilweise n kleines bischen im Sound von Wissmut wieder. Dazu gibt’s deutsche Texte, die relativ düster und melancholisch sind – sich mit den gut nach vorne rockenden Songs aber gut ergänzen. Also definitiv nichts hartes sondern eher größtenteils sehr poppig das Ganze – hat aber auch durchaus seinen Reiz. Wer auf oben genannte Einflüsse kann oder auch mal n bischen in die Gothic Ecke schnuppert sollte durchaus mal reinhören, da Wissmut musikalisch fit sind und auch die ein oder andere Hookline in ihren Songs haben. Das Booklet ist leider etwas mager ausgefallen (aber sehr ästethisch aufgemacht) – Texte z.B. fehlen komplett.

Autor

Bild Autor

xTomx

Autoren Bio

Suche

Social Media