Plattenkritik

Wolfmother - S/T

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 02.06.2006
Datum Review: 04.06.2006

Wolfmother - S/T

 

Bisher beschränkten sich meine Kenntnisse der australischen Musiklandschaft primär auf AC/DC und seit kurzem auch PARKWAY DRIVE. Down Under hat musikalisch jedoch noch einiges mehr zu bieten und mit WOLFMOTHER begibt sich eine weitere Band auf die musikalische Landkarte, die man sich definitiv merken sollte. Drei junge Herren aus dem Umfeld von Sydney haben sich eine arschtretende Retro-Mixtur auf die Fahnen geschrieben, die besonders die Rockfraktion verzückt mit der Zunge schnalzen lassen sollte. In Australien feierte man mit dem selbstbetitelten Longplayer bereits beachtliche Charterfolge, die Insel ist am Rande des nächsten Hypes und nun soll auch das europäische Festland erobert werden.

Die Midzwanziger von WOLFMOTHER holen nämlich die späten 70er und vor allem ihren Rock in Erinnerung. Zwischen klassischem Hardrock, jeder Menge psychedelischen Frickeleien und simplen Rock’n’Roll legen die Jungs ein Hitverdächtiges Brett in 13 Akten hin, welches den Geist von LED ZEPPELIN und BLACK SABBATH transportiert. WOLFMOTHER kopieren jedoch nicht, sondern kreieren ihren eigenen hitverdächtigen Sound zwischen atemberaubenden Fuzz-Rock und derbem Arschtritt, der in Hymnen wie dem Opener "Dimension", oder "Woman" gipfelt. Mit "Apple Tree" legt man plötzlich einen Rock’n’Roll Kracher mit Schrammelgitarren hin bevor man bei "Mind's Eye" eine schicke Rockballade hervorzaubert. Die Scheibe ist ausgesprochen gut und die drei Jungs räumten in der Heimat auch schon Auszeichnungen für den besten Gitarristen, besten Drummer und besten Bassisten ab, es würde mich ja nicht wundern, wenn zukünftig haufenweise Bands wieder den Classic Rock der 70er für sich entdecken – Dann aber bitte auf dem Niveau von WOLFMOTHER!

Tracks:
1.Dimension
2.White Unicorn
3.Woman
4.Where Eagles Have Been
5.Apple Tree
6.Joker And The Thief
7.Colossal
8.Mind's Eye
9.Pyramid
10.Witchcraft
11.Tales From The Forest Of Gnomes
12.Love Train
13.Vagabond

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media