Plattenkritik

Xiu Xiu - Women As Lovers

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.02.2008
Datum Review: 27.08.2008

Xiu Xiu - Women As Lovers

 

Wo XIU XIU weilt, da ist auch die ewige Diskussion um Art Rock nicht weit. Ist das jetzt Kunst? Oder nur Krach? An XIU XIU scheiden sich die Geister. Aber gerade wenn man die vielschichtigen Klangmonstren der queeren Band als intellektuell aufgeladenen Bockmist abstempeln will, entdeckt man zarte Melodien, Zwischenspiele und Motive, die sich eben dann verflüchtigen, wenn man mit dem Finger auf sie zeigen will. XIU XIU sind stets in einem Zustand konstanten Wandels und trotz inzwischen sechstem Album sind keine Ermüdungserscheinungen zu sehen.

Innovation ist bei XIU XIU der Standard. Auf „Women As Lovers“ (der Name allein ein Stilbruch mit dem offensiv queeren Image von Frontmann Jamie Stewart) fehlt meist der Pomp vom Vorgänger „The Air Force“ oder die die klareren Songstrukturen von „La Foret“. Hier werden Klänge von Guillotinen und Kokosnüssen über Stewarts makabere Geschichten geschichtet, die mit den krachigen Gitarren im Moment ihrer größten Wucht kollabieren. „Where does it hurt? / Whithout fuss, set my finger there / To touch it touch it touch it / 93 pounds, fetish guilt / Grip the swan’s neck“ („In Lust You Can Hear The Axe Fall“).

Der Schockeffekt mit den zu wahr scheinenden Geschichten von Missbrauch und Machtverhältnissen gehen Hand in Hand mit politischen Statements. „Guantanamo Canto“ ist ein mit entfernten Marschtrommeln, verstörenden Klangstrukturen und höchst plakativen Text über das moderne Symbol des Schritts vom Wege ein wunderbares Beispiel für die Musik XIU XIUs. Gezielt, bitter, clever, nicht unbedingt erfreulich.

XIU XIU spucken Gift und Galle. Aber nur wenige Minuten nachdem die Sirenen von Guantanamo verklingen, fordert Stewart in einem perfekt inszenierten Cover von QUEENs „Under Pressure“: „Why can’t we give love?“ Ist was dran. Sollte man mal vielleicht machen.

Tracklist:

1. I Do What I Want, When I Want
2. In Lust You Can Hear The Axe Fall
3. F.T.W.
4. No Friend Oh!
5. Guantanamo Canto
6. Under Pressure (Featuring Michael Gira)
7. Black Keyboard
8. Master Of The Bump (Kurt Stumbaugh, I Can Feel The Soil Falling Over My Head)
9. You Are Pregnant, You Are Dead
10. The Leash
11. Child At Arms
12. Puff And Bunny
13. White Nerd
14. Gayle Lynn

Autor

Bild Autor

Dennis

Autoren Bio

Suche

Social Media