Plattenkritik

!!! (Chk Chk Chk) - Myth Takes

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 02.03.2007
Datum Review: 17.03.2007

!!! (Chk Chk Chk) - Myth Takes

 

Ausrufezeichen Ausrufezeichen Ausrufezeichen. Wem das nicht gefällt, der kann die Band auch gerne chk chk chk oder pow pow pow nennen. Klingt wirr? Ist es auch. !!! haben nicht nur einen sehr weitläufig interpretierbaren Bandnamen – auch ihr Album lässt Raum zum Wundern. Wo der erste Song „Myth Takes“ noch glatt als Anfangsmusik eines Tarantino Films durchgeht, klingt Track Nummer zwei, „All My Heroes Are Weirdos“, wie eine Mischung von Bloc Party und The Doors – auf Extacy. Track Numero drei „Must Be The Moon“ erinnert irgendwie an McHammer der ein paar Cheerleader und irgendwen aus dem Studio 54 trifft. Insgesamt fällt es mir offensichtlich sehr schwer eine vernünftige Rezi zu schreiben.

Ganz sicher ist: !!! haben nicht nur einen einzigartigen Bandnamen. Sie machen auch einzigartige Musik. Was nicht bedeutet, dass sie einzigartig gut sind. Sehr gewöhnungsbedürftig sicherlich. Vielleicht ist es mal wieder nicht mein persönliches Ding. Die Band selbst sagt, dass sie auf der Suche nach „dem flüchtigen Groove“ sind. Irgendwie groovt das Album tatsächlich. Die einzelnen Bandmitglieder fahren in jedem Fall ein großes instrumentales Repertoire auf: Nic Offer (vox), Jerry Fuchs (drums), John Pugh (vox & perc), Allan Wilson (perc, synth, sax), Mario Andreoni (git), Tyler Pope (git), Justin Van Der Volgen (bass) und Dan Gorman (perc, synth). Für Elektro-Fans ist es sicherlich nicht verkehrt mal rein zu hören. Die Musik steht im vergleich zu den Vocals, bei denen Sänger Nic versucht alle Möglichkeiten aller Oktaven auszuschöpfen, eindeutig im Vordergrund. Vielleicht fehlt mir, als kleiner Lyrics und Stimmen-Fan, der richtige Bezug zu der Sache. Beim vierten Song „A New Name“ kommt dann doch eine gewisse groovige gute Laune auf. Und das mir. Das gibt also Pluspunkte.

Tracks:
1. Myth Takes
2. All My Heroes Are Weirdos
3. Must Be The Moon
4. A New Name
5. Heart of Hearts
6. Sweet Life
7. Yadnus
8. Bend Over Beethoven
9. Break In Case Of Anything
10. Infinifold

Alte Kommentare

von Dennis 18.03.2007 13:57

Och....\"Myth Takes\" ist ne ziemlich feine Platte, mit nem lustigen kleinen Popkultur Zitatepottpouri (das RHCP-mäßige \"Yadnus\"-Intro z.B.). Wenn man sich ein bisschen für intelligente Elektro-Musik begeistern kann, würd ich ein Anhören empfehlen.

von oh mannsen 02.04.2007 14:21

charlotte pack deine sachen... !!! sind und waren schon immer der knaller

von Charlotte 02.04.2007 15:12

wie gut,.. die Sache mit dem Geschmack.. und dem Streiten.. aber ich kann gerne packen, wenn du den Flieger zahlst

von tame 02.04.2007 15:37

hehe..punkt an charlotte!

Autor

Bild Autor

Charlotte

Autoren Bio

Suche

Social Media