INTECHNICOLOUR - zweiter neuer Song im Stream

29.03.2018
 

 

Die britische Stonerrockband INTECHNICOLOUR stellt mit "Shaker" einen zweiten Song ihres angekündigten Debütalbums im Stream vor. Zuvor hatte die Band aus Brighton um Leadsänger Tobie Anderson schon den Track "Doomer" vorgestellt - in "Shaker" sing Tobie Anderson darüber, dass wir uns ständig „vertieft mit der Idee der Hypernormalisation beschäftigen.“

Er erklärt:

„Der Song handelt davon, dass wir ständig versuchen Leute zu täuschen und vorgeben etwas zu sein, das wir nicht sind - aber dabei eigentlich niemanden von der Maske, hinter der wir uns verstecken, überzeugen können. Alles was wir hören, lesen und sehen ist manipuliert. Wir sind uns dessen zwar bewusst, doch trotzdem konsumieren weiterhin die Worte der "Weisen". Ich glaube Vertrauen ist der Schlüssel um ein glückliches Leben zu führen, doch wie können wir Vertrauen aufbauen, wenn wir täglich nur von bearbeiteten Instagram-Filtern gefüttert werden?“