LTNT - Hamburg - Markthalle (19.09.2017)

 

SEETHER spielten das erste Deutschland-Konzerte zum aktuellen Album "Poison the Parish" in der Markthalle in Hamburg. Diese meldete nahezu den Ausverkauf und es war entsprechend heiß in der Halle. Das schadete der Stimmung aber nicht. SONS OF TEXAS und LTNT durften als Supports den Abend eröffnen. Dabei stachen besonders SONS OF TEXAS hervor, die einen starken Auftritt hinlagen. SEETHER überzeugten ebenso und spielten ein langes, abwechslungsreiches Set. Hier die Fotos von LTNT:

Suche