4LYN - Hello Tour 2008 und Albumnews

 

Das neue 4LYN Album "Hello" erscheint am 25.01. via Rodeostar/SPV. Für das Video zur ersten Singleauskopplung „Hello (For You I’m Dying)“ absolvierte die Band einen Trip durch die Wüsten des El Mirage Dry Lake Bed in Kalifornien. Bilder entstanden am Original Set vom Blockbuster „Terminator 3“. Sänger Ron dazu: „Ein großer Song braucht ein ebenbürtiges Video und „Hello (For you I´m Dying)“ ist nun mal ein sehr großer Song.“ Das Video ist ab sofort unter http://www.4lyn.com zu sehen.

Eine Menge Vorbereitungen zum neuen Album 4LYN Album „Hello“ liegen jetzt hinter der Band. Dafür, dass das ganze etwas länger gedauert hat als geplant, wird es zusätzlich zum normalen Album eine Limited Edition mit sehr extra Content geben.


4LYN “HELLO TOUR 2008“
08.02.2008 Hamburg, Knust
14.02.2008 Hannover, Faust
15.02.2008 Berlin, Kato
16.02.2008 Rostock, Mau Club
19.02.2008 Köln, Prime Club
20.02.2008 Essen, Zeche
21.02.2008 Aschaffenburg, Colos Saal
22.02.2008 Hof, Rockwerk
23.02.2008 München, Backstage
24.02.2008 Stuttgart, Röhre

... Tour wird fortgesetzt!

Alte Kommentare

von kacknatter 15.12.2007 14:01

waren schon immer scheisse und werden auch immer scheisse bleiben

von gnihihi 15.12.2007 14:03

4lyn sind doch mit das schlimmste, was die hiesige musikszene zu bieten hat.

von jonas 15.12.2007 14:30

warum?

von Wiiiik 15.12.2007 14:32

Also ich magd ie Jungs, allein schonw eil ich sie mehrmal bei Festivals getroffen hab und die alle sehr nette und lustige Menschen sind.

von KoRnflake 15.12.2007 15:37

am Anfang warn sie richtig gut imo....dann wurdes immer schlimmer -_-

von psylopils 15.12.2007 17:18

also ich mochte die auch "früher" noch nicht. und da war mein musikgeschmack noch schlimmer ;P

von ratatoesk 16.12.2007 00:34

4Lyn waren imho schon während des New Metal Trends trittbrettfahrender Ausschuss. Dass die immer noch durchhalten verwundert mich, aber letztendlich ist ja alles Geschmackssache.