ALL SHALL PERISH - Studio Update

 

Die Oakland Extreme Metaller ALL SHALL PERISH befinden sich derzeit kurz vor der Fertigstellung ihres vierten Albums, dem Nachfolger des 2008er "Awaken The Dreamers".


Gitarrist Ben Orum zum neuen Material: "Gitarren, Bass und Drums sind bereits fertig. Diese Woche nehmen wir den Gesang fertig auf und Zack Ohren beginnt mit dem Mix! Ich war noch nie so gespannt auf ein Album! Die Stunde schlägt für ALL SHALL PERISH!"


Unten befindet sich ein Video von Ben Orum, wie er einige Vorproduktionen des neuen Albums mit seiner 8saitigen Ibanez Gitarre begleitet.




"Wir können mit Sicherheit behaupten, dass es unser aggressivstes, epischstes und groovendstes Album überhaupt ist!" ließ die Band kürzlich über die neuen Songs verlauten.

Alte Kommentare

von Ray 27.01.2011 18:04

So sehr ich di Band auch schätze, aber das sagt jede verdammte Band über ihr neues Album. Man könnte ja wenigstens mal ein paar Infos rüberwachsen lassen in was für ein Richtung man sich bewegt anstatt immer das Gleiche zu verkünden.

von LeftHand 27.01.2011 20:34

Stimmt aber trotzdem...*lechz*

von NR-HC 27.01.2011 22:00

Endlich mal ein Album auf das man sich richtig freuen kann im ganzen DeathMetalCore Einheitsbrei ...

von Clement 28.01.2011 07:45

nicht zu vergessen: BECOMING THE ARCHETYPE

von Ray 28.01.2011 14:13

Danke Clement dass du nich an diese geniale Band erinnerst : ) Zu ASP: Ich freu mich wie ein Schnitzel.

von thedude 30.01.2011 12:49

album des jahres!

von rEdRAt2k6 30.01.2011 18:03

hmm nice, endlich mal wieder was von asp. freu mich auch schon riesig drauf. wird sich auf jeden fall vom rest der deathcore-releases abheben, denk ich mal. nur schade dass chris und matt nicht mehr mit an bord sind.