ALL THAT REMAINS - Bereiten sich auf den Studioaufenthalt vor

 

ALL THAT REMAINS werden sich am Tag der Arbeit (1. Mai) in das Audio Hammer Studio in Florida begeben, um mit Produzent Jason Suecof den Nachfolger von "The Fall of Ideals" aufzunehmen.

"ATR are going to Florida!" so Phil Labonte. "We are wicked pumped to be working with Jason. He's been a friend for a long time and we are super excited to hear how he will bend ATR's sound and help squeeze new and badass metal out of our collective brains. He's a great producer and we can't wait to see what happens after two months at Audio Hammer Insanitown Studios! Get into it."

Alte Kommentare

von ballou 08.04.2008 22:30

Freu mich das letzte Album fand ich vor allem gesanglich sehr überzeugend nur teils etwas schematisch vor allem den Doublebasseinsatz.

von m0hr 08.04.2008 22:53

ich freu mich auch hoffentlich kommendie dann wieder auf tour

von gdrg 08.04.2008 22:58

imo ja eh viiiiel besser als killswitch engage und wie die bands alle heißen. aber hoffentlich bietet das album auch mal bissel mehr tiefgang oder irgendwas überraschendes. kein bock auf alben wo sich jeder song gleich anhört.

von Ollo 10.04.2008 13:29

endlich. das letzte album war schon sehr gut, aber mit etwas weniger bauklotz-songstrukturen, so wie zB auf This Darkened Heart ginge noch viel mehr. Ich denke, egal was die da schreiben zur Zeit, es wird sehr geil und sie können sich gerne ma wieder in europa blicken lassen.

von ballou 10.04.2008 13:36

Hoffe auch das neue Schlagzeuger auch andere Spielweisen als diese übertrieben getriggerte Schlagzeug einbringt ;) Ist irgendwie genauso wie die Solos alles wunderbar auf den ersten Blick, aber dann nach mehrmaligen Hören doch eine Nummer zu perfekt und kalkuliert.