ANTI-FLAG - zwei exklusive Benefiz-Shows im Juni

 

Gleich zwei exklusive & kurzfristig anberaumte Benefiz-Shows werden Anti-Flag im Juni in Deutschland spielen. Am 07. Juni in Köln und am
08. Juni in München werden die vier amerikanischen Polit-Punks bei bewußt kleinen Shows mit streng limitierten Ticket-Mengen auftreten und dabei gemeinsam mit ihren Fans & Vorbands Gelder für gleich zwei hochgradig unterstützenswerte Initiativen sammeln:

Am 07. Juni stehen für den noch geheim gehaltenen Veranstaltungsort in Köln nur 100 Tickets zur Verfügung! Diese DIY-Show wird Anti-Flag zu ihren Punkrock-Wurzeln führen - Käufer der Tickets werden den Veranstaltungsort erst 48 Stunden vorher erfahren und dürfen sich auf eine intensive Punkrock-Show im kleinstmöglichen Rahmen freuen. Ein Szenefest voller Schweiß, Stagedives, Singalongs und Fingerpointing. Alle Einnahmen des Konzerts werden der Initiative "Gay Edge Liberation" zugute kommen, die sich gegen Homophobie in der Hardcore-Szene richtet und für die Gleichstellung von Schwulen und Lesben kämpft.
Tickets: http://antiantiflag.bigcartel.com/

Das Konzert am 08. Juni findet im kleinen Saal des Backstage-Clubs in München statt. In den Verkauf gehen lediglich 200 Karten, deren Erlös
dem Münchner Verein High Five e.V. zur Verfügung gestellt wird. HIGH FIVE e.V. (www.wearehighfive.com) ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der sportlichen und sozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, insbesondere durch kostenlose Skateboard-, BMX- und Snowboard-Programme.

Tickets:
http://www.muenchenticket.de/guide/tickets/h75g/ANTI+FLAG+Benefizkonzert+fuer+HIGH+FIVE+e+V.html

07.06. DE - Köln - Pro Anti Geheimclub
Benefiz-Show zugunsten "Gay Edge Liberation"
Support: I Refuse + Special Guest
nur 100 Tickets!!
Tickets: http://antiantiflag.bigcartel.com/

08.06. DE - München - Backstage (kleiner Saal)
Benefiz-Show zugunsten High Five e.V.
Support: Cashless, Punchers Plant
nur 200 Tickets!!

Alte Kommentare

von beale 05.05.2011 22:17

coole sache, aber wieso zum teufel im backstage? da gäbe es wesentlich sinnvollere und vor allem weniger fragwürdige locations in münchen in der größe...

von jensq 06.05.2011 07:38

Köln meldet »Sold Out«!

von Marv 06.05.2011 08:25

klasse sache, hamse letztes jahr auch schon in trier gemacht. anti-flag in ner kleinen location kommt echt gut :)

von pop 06.05.2011 10:22

Anti-Flag sind sooo 2000

von psylopils 08.05.2011 01:33

pop hat sooooooooooooooooooooooooo recht