Alte Depeche Mode Alben werden zum 25. Jubiläum runderneuert

 

Das Label Mute hat das 25-jährige Bandjubiläum von Depeche Mode zum Anlass genommen, die alten Aufnahmen der Band einer Runderneuerung zu unterziehen. Im Laufe des Jahres werden nach und nach alle Depeche Mode Alben in Stereo remastered auf CD wieder veröffentlicht. Als besonderes Schmankerl für alle Anhänger der Band wird es von jeder Wiederveröffentlichung auch eine Deluxe Version geben, die auch eine DVD mit 5.1 Mix des jeweiligen Albums sowie verschiedene Bonustracks und eine etwa halbstündige, liebevoll zusammengestellte Filmdokumentation zum jeweiligen Album enthält. Darunter sind Interviews mit allen Bandmitgliedern (inklusive Alan Wilder und Vince Clarke), Mute-Labelgründer und Chef Daniel Miller, vielen Zeitzeugen sowie umfangreiches TV- und Live-Material, Einblicke in die Studioarbeit sowie exklusives "Behind the Scenes"-Material. Am 31. März werden zunächst die folgenden Alben wiederveröffentlicht: "Violator", "Music For The Masses" und "Speak & Spell ".