BENEATH THE MASSACRE - Gehen Ende April ins Studio

 

BENEATH THE MASSACRE gehen am 25. April mit Produzent Yannick St-Amant (DESPISED ICON, NEURAXIS, MARTYR) in das Studio, um ein neues Album einzutrümmern. Für den Mix wird Jason Suecof (THE BLACK DAHLIA MURDER, GOD FORBID, CHIMAIRA) verantwortlich sein. Das neue Album soll noch 2008 über Prosthetic Records erscheinen.

Alte Kommentare

von 7 angels 12.04.2008 21:57

wenn das ding nicht die offenbarung wird, weiß ichs auch nicht...