CHIMAIRA - Bassist muss SOTUD-Tour abbrechen

 

Jim LaMarca ist, aufgrund eines Trauerfalls in der Familie, gezwungen, die Sounds Of The Underground-Tour mittendrin zu verlassen. An den davon betroffenen Terminen werden Beefcake von GWAR, Paul Romanko (SHADOWS FALL), Andy Williams (EVERY TIME I DIE) und CHIMAIRA-Frontmann Mark Hunter als Ersatz am Bass stehen. Und a propos CHIMAIRA: Professionelles Videomaterial von CHIMAIRAs Auftritt bei dem diesjährigen Graspop Metal Meeting, das vom 22. bis zum 24. Juni in Dessel, Belgien stattfand, wurde bei YouTube hochgeladen.

Alte Kommentare

von Joey 28.07.2007 14:06

So ein schwachsinns Trash auf allschools?? Jungs, wie weit wollt Ihr denn noch sinken? Was soll denn diese Anbiederung an die Industrie? Nur damit es auch nächstes Jahr mit den \"Rock am Ring\"-Backstagepässen klappt? Echt traurig sowas.

von Joey 28.07.2007 14:08

Sorry war auf den Threat mit Avril bezogen, und nein, ich bin kein kiffender Straight-Edger