DEICHBRAND FESTIVAL - ein erster Eindruck

 

22:17 Uhr: Das Deichbrand Festival 2016 ist seit einigen Stunden gestartet und bekam vom Wettergott strahlenden Sonnenschein geschenkt! Inzwischen dämmert es und die Temperaturen sind auf ein angenehmes Maß gesunken. Trotzdem lässt es sich in T-Shirt und kurzer Hose noch gut aushalten. Das Palastzelt und die neuen Bühnen "Newport" und "Electric Island" wurden bereits feierlich eröffnet. Morgen folgen dann die Hauptbühnen Fire und Water Stage. Im Palastzelt traten neben VITJA, MASSENDEFEKT, SALTATIO MORTIS und KILLERPILZE auch SONDASCHULE auf. Von diesem Auftritt hier ein erstes Foto: 

Gleich betreten u.a. noch LE FLY und OOMPH! die Bühnen des Festivals.