EVERGREEN TERRACE - "Almost Home"

 

EVERGREEN TERRACE haben ihrem anstehenden Album den Titel "Almost Home" verpasst. Die Band wird in Kürze die Audio Hammer Studios in Orlando, FL mit Produzent Jason Suecof (Trivium, The Black Dahlia Murder) betreten, der sich für die Vocals und das Mixing verantwortlich zeigt. Der Rest wird in den Martell Studios in Kingsland, GA mit Stan Martell aufgenommen. "Almost Home" soll im September via Metal Blade Records erscheinen.

Guitarist Josh James kommentiert:
"Crunch time has now approached us, with just 1 week before we go into the studio. As always, we've given a lot and gone through even more during this writing period. From a member of the band leaving to a death in the family: we have accepted the changes that have come and gone in our lives and it all shows in this next batch of songs. I think this record will surprise the new listeners as well as have the old ones stoked. I'd say its best described as a good mixture of Burned Alive by Time and Wolfbiker, but of course, like every band says, 'it's the best record we've done yet!' If you already hate our band then chances are you'll hate this record, if you already love our band then be prepared to have a new favorite ET record. Regardless, we're stoked."

Alte Kommentare

von irm 28.04.2009 10:09

ein mix aus burned alive by time (immer noch mein fave) und wolfbiker wäre echt nicht schlecht. wenn ich so überlege fällt mir aber auch kein schlechtes album von evergreen terrace ein. selbst wenn die noch melodischer werden sollten ist das für mich verkraftbar denn allein zwischen losing all hope is freedom und burned alive by time liegen ja schon welten...immer melodiöser geworden und immer ihre typischen trademarks behalten. tolle band und bin wahnsinnig gespannt aufs neue album.

von abc 28.04.2009 11:53

bin gespannt und erwarte großes! bei ET hab ich die hoffnung das die platte die erwartungen auch erfüllen kann und freu mich schon drauf. fehlt nur noch ne passende tour dazu im winter/anafng nächsten jahres ;)

von Big J 28.04.2009 13:50

naja wirklich melodischer sind sie mit wolfbiker ja nicht geworden. is auf jeden fall härter als das album zuvor. außerdem kommen die doch im august zusammen mit casey jones auf tour, wenn ich richtig informiert bin.

von Raphael 28.04.2009 14:19

Essigfabrik.

von vegan 28.04.2009 17:57

geil, geniale band!