FANFARLO - Neues Album / Single / Videoclip

 

Mit ihrem 2009er Debüt "Reservoir" hat die britische Indiepop-Formation Fanfarlo erstmalig wohltuend auf sich aufmerksam gemacht - auf dem ungeduldig erwarteten Nachfolgewerk stoßen die Londoner nun die Türen zu neuen Dimensionen auf!


Durch ganze "Rooms Filled With Light" führen Sänger/ Gitarrist/ Klarinettist Simon Balthazar, Violinistin/ Mandolinistin/ Keyboarderin/ Sängerin Cathy Lucas, Bassist Justin Finch, Drummer Amos Memon und Trompeter/ Keyboarder Leon Beckenham auf ihrem neuen Album - in mal lichtdurchflutete, aufregende Säle, mal kleine verspielte Themenzimmer mit unaufgeräumten Ecken aus Folk, Indie Rock, Pop und Post Punk. Immer neu und doch irgendwie vertraut. Wie ein Versteckspiel im Palast der tausend (T)Räume. Produziert wurde "Rooms Filled With Light" von Ben Allen (Gnarls Barkley, M.I.A., Christina Aguilera…) in Zusammenarbeit mit Engineer David Wrench (Bat For Lashes, Everything Everything, Beth Orton…).


Als Vorbote zum kommenden Album erscheint am 13.01.2012 die Vorabsingle "Deconstruction" (die das amerikanische National Public Radio schon heute als einen der bedeutendsten Songs des kommenden Jahres gewürdigt hat!), inklusive des dazugehörigen großen Bruders, der bandeigenen Soundmeditation namens "Reconstruction". Der unter Aufsicht des englischen Filmemachers Alex Southam entstandene Clip ist aktuell auf der bandeigenen Website www.fanfarlo.com zu bewundern. Mit "Rooms Filled With Light" bauen Fanfarlo ihre absolute Ausnahmestellung innerhalb der britischen Poplandschaft weiter aus. Mit einem völlig neu definierten Klangbild zeigt sich das Quintett von seiner facettenreichsten, schillerndsten und gleichzeitig eklektischsten Seite; irgendwo zwischen experimentellen Instrumentationen und purer Weiterentwicklung: Akustische Gitarren sind auf Songs wie "Replicate" (das auf der Bandwebsite momentan zum Free Download bereit steht) der Elektrischen gewichen, wo auf dem Debüt noch Mandolinen und Glockenspiele zu hören waren, geben auf "Rooms Filled With Light" Synths und Sampler den guten Ton an.