FEEDER und ein russischer Blockbuster

 

FEEDER sind zurück mit einer Single, die als Track im Abspann eines russischen Blockbusters Verwendung findet.

Der Film "Wächter der Nacht" brach in Russland alle Rekorde, und die Begeisterung schwappt langsam aber sicher auch zu uns herüber: Nach der Premiere im Rahmen der Berlinale und weiteren Screenings bei den Fantasy Filmfest Nights ist der Film nun offiziell seit dem 29.09. im deutschen Kino zu sehen. Der Film von Nochnoi Dozor ist bis dato der eroflgreichste in Russlands Filmgeschichte.
Den Trailer gibt's hier: http://www2.foxsearchlight.com/nwnd/

Doch nun zu FEEDER: Deren brandneue Single "SHATTER" ist die Begleitung zu der Verfilmung des ersten Teils der Bestseller-Trilogie von Science Fiction Autor Sergei Lukyanenko. SHATTER wird am 14.10.2005 in Deutschland veröffentlicht, und auch mit weiterem Material wird nicht gegeizt! So beinhaltet die Single
- Shatter (New Version)
- Tender (Album Version)
- Everybody Hurts (REM Cover)
- Shatter (Original Version)
- Shatter (Video)