FIVE FINGER DEATH PUNCH - kündigen Doppelalbum an

 

FIVE FINGER DEATH PUNCH haben die Veröffentlichung ihres neuen Doppelalbums angekündigt, das in zwei Teilen erscheinen wird. Part I erscheint in Deutschland am 19. Juli, Part II folgt im Herbst. Die Alben werden in Nordamerika von Prospect Park und im Rest der Welt über Eleven Seven veröffentlicht.

Gitarrist Zoltan Bathory kommentiert:

“Nachdem wir ein paar Jahre auf Tour waren, konnten wir es gar nicht erwarten, unser viertes Studioalbum zu schreiben. Wir waren alle auf einem Nenner und als Band standen wir uns näher als je zuvor. Es war wie ein Sturm. Wir stürzten uns Hals über Kopf in den Schreibprozess und hatten die ersten 12, 13 Songs ziemlich schnell fertig. Aber als wir dann immer mehr und immer bessere Ideen hatten, fragten wir uns irgendwann ‘warum sollten wir aufhören’? Lasst uns einfach weitermachen. Und nach dem 24. Song wussten wir, dass es ein Doppelalbum werden würde. Wir hatten diese Fülle von Songs, die uns allen sehr viel bedeutet und die wahrscheinlich das beste Material darstellt, was diese Band jemals hervorgebracht hat. Wir konnten keinen der Songs vom Album schmeißen, also beschlossen wir, sie einfach alle zu veröffentlichen.”



Im Juni werden FFDP dann auch auf deutschen Bühnen zu sehen sein:

4. Juni – Markthalle, Hamburg
8. Juni – Rock am Ring
9. Juni – Rock im Park
12. Juni – Waldbühne, Berlin, Support für KISS