HEAVEN SHALL BURN - bestätigt für Rock am Ring/Rock im Park, erste Neuigkeiten zum neuen Album, exklusive Clubshows in Wien

 

Während HEAVEN SHALL BURN die Arbeiten am bisher unbetitelten Nachfolger von „Iconoclast (Part One: The Final Resistance)“ abschließen sind sie bereits für das renommierte Rock am Ring und Rock im Park (04.-06. Juni 2010) bestätigt.

Gitarrist Maik Weichert: „Es ist eine große Ehre und auch eine ziemliche Herausforderung beim großen Jubiläum von Rock am Ring/Rock im Park dabei zu sein. Uns ist klar, dass dort nicht jeder auf unsere heftige Mucke stehen wird. Wir wissen aber, dass auch dort genug Hartgesottene für eine riesige Party sorgen werden!“


Allen, die es nicht abwarten können endlich neues Material der Thüringer zu hören, sei die Zusatzshow am 20. Februar in der Szene Wien empfohlen, für die es noch einige wenige Tickets gibt und sich die Band eine besondere Verlosung ausgedacht hat. Die Show am 21. Februar ist bereits restlos ausverkauft.

„Wir sind gerade aus dem Studio zurück und haben jede Menge neuen Stoff im Gepäck, wer die eine oder andere Melodie vorab belauschen möchte, der ist ganz herzlich am 20.02.2010 nach Wien in die Szene eingeladen. Dort werden wir eine kleine Clubshow spielen und ein paar der neuen Songs live antesten! Das Ganze filmen wir auch gleich als Bonusmaterial für die kommende CD. Somit ist es eine gute Chance sich an dem Release direkt zu beteiligen - wir haben einiges vor! Lasst uns die Bude zum Mond schießen!!!! Unter den Besuchern des Konzerts in Wien werden wir außerdem zwei Tickets für eine Listening Session verlosen, bei der ihr am Sonntag zusammen mit geladenen Journalisten die ganze Platte vorab hören könnt und uns hoffentlich Eure Meinung wissen lassen werdet."



Alle bisher bestätigten Dates in 2010:

20.02.2010 (A) Wien - Szene
21.02.2010 (A) Wien - Szene
04.-06.06.2010 (D) Rock Am Ring / Rock Im Park
04.-06.06.2010 (D) Rock Am Ring / Rock Im Park
13.06.2010 (CH) Interlaken - Greenfield Festival
03.07.2010 (D) Roitschjora - With Full Force Festival
04.07.2010 (TR) Istanbul - Unirock Festival
31.07.2010 (E) Viveiro - Resurrection Fest
20.08.2010 (D) Dinkelsbühl - Summer Breeze Festival

Alte Kommentare

von Buon Giorno 13.02.2010 14:27

Sell-outs

von mikefize 13.02.2010 16:44

boah, das geht echt mal gar nicht...

von mploed 14.02.2010 00:31

Ach kommt das ist doch Mist. Es ist doch klasse wenn ne Band wie HSB, die immer super korrekt aufgetreten ist, jetzt mal die Früchte ihrer Arbeit ernten kann. Das hat doch nix mit Sellout zu tun. Auch wenn RAR / RIP jetzt nicht die prallsten Festivals der Nation sind so sind sie für die Band doch ne super Plattform um neue Fans zu gewinnen was ja auch legitim ist.

von mikefize 14.02.2010 01:08

naja, ich denke mal hsb haben schon mehr als genug fans. is halt echt richtig schade, ich mag die band, ich mag die musik, aber auf den konzerten laufen mir jetzt schon zuviele vollproleten und dorftrottel rum. das wird halt durch solche auftritte nur noch schlimmer. wenn die band diese entwicklung in kauf nimmt um neue fans zu gewinnen, find ich das einfach schade .. hat nichts damit zu tun, dass ich es ihnen nicht gönnen würde, im gegenteil.

von TOM 14.02.2010 08:08

als ob auf nem HC/Metal Festival weniger Vollproleten und Dorftrottel rumlaufen würden,oh mann...

von Schade 14.02.2010 14:23

Für mich bleiben sie meine persönlichen Helden, auch wenn ihnen ihr Erfolg wohl am deutlichsten die dunkle Seiten der Musikszene offenbart. So viel zu der "Final Resistance", die sie wohl kaum mehr im neuen Publikum finden werden. Trotzdem bleiben sie die Beste Band ever.