HURRICANE FESTIVAL - aktuelle Situation

 

23:46 Uhr: Die Enttäuschung, dass heute keine Bands beim Hurricane Festival auftreten konnten, verfliegt langsam, denn die Vorfreude auf den morgigen Tag überwiegt. Morgen soll nämlich auf dem Eichenring noch einmal Vollgas gegeben werden. U.a. mit THE SUBWAYS, BLOC PARTY, BOSSE, DEICHKIND und Headliner MUMFORD & SONS. 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17:12 Uhr, UPDATE in Bildern. Die aktuelle Situation im Infield vor der Green Stage. An der Blue Stage besteht weit weniger Handlungsbedarf. Die White und Red Stage können heute nicht bespielt werden, da diese nicht rechtzeitig auftrittsreif gestaltet werden können. 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16:18 Uhr, UPDATE: Das Hurricane Festival gibt nicht auf und verkündet eine neue Zeit für den Einlass auf das Infield: 20 Uhr. Ab dann sollen auch wieder Bands spielen. Ein aktualisierter Timetable ist in Arbeit. 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

15:49 Uhr, UPDATE: Das Programm soll ab 17:30 mit BOY auf der Blue Stage, um 17:45 Uhr mit BEAR'S DEN auf der Red Stage und um 18:00 mit ANTI-FLAG auf der Green Stage wieder aufgenommen werden.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Hurricane Festival hat Einiges davon getragen. Und doch soll NICHT abgebrochen werden. Die Veranstalter sind zuversichtlich im Laufe des Nachmittags das Festivalgelände wieder zu öffnen und die Musiker auf die Bühnen zu lassen. Zunächst müssen dafür aber noch Sicherheitsvorkehrungen getroffen, so muss beispielsweise ein Teil des Deutschen Roten Kreuzes umquartiert werden, um eine reibungslose Versorgung gewährleisten zu können. Bis dies abgeschlossen ist, müssen sich sowohl die Musikliebhaber als auch die Musiker gedulden. Zudem werden weitere Regenfälle erwartet, die Gewitterfront ist am Eichenring aber erst einmal vorbei gezogen. Wann genau der musikalische Teil des Festivals weiter geht, kann zu diesem Zeitpunkt noch nicht beantwortet werden. Wir werden euch auf dem Laufenden halten.

So sah es gestern vor der White Stage aus: 

Der Zustand des Geländes hat sich seit gestern - leider - nicht verbessert.