JAPANISCHE KAMPFHÖRSPIELE hören auf

 

Hier das Statement der Band:

eigentlich wollten wir per sms schluss machen, wir haben aber eure nummern nicht. deswegen jetzt hier kurz und schmerzlos:

jaka hören auf.

ja, richtig verstanden, wir lösen uns auf. schade schade. aber kommt ey, 13 jahre jaka reichen ja wohl!

unsere letzte show spielen wir am 29. januar in münchen. kommt vorbei! es ist das allerletztemal, dass wir uns vor euch zu affen machen. apropos affen: KAPUTTE NACKTE AFFEN ist demnach unser abschiedsalbum. zufällig auch unser zenith.

unser label unundeux wird weiterhin bestehen. auf diesem erscheint ende januar / anfang februar neben unserer affenplatte auch die split-ep von ALL FALLS DOWN und REANIMA, vielleicht demnächst die neue PHOBIATIC (wir jedenfalls fändens geil, robert!), hoffentlich bald die neue EISENVATER und sicher noch einige andere heisse zukunftsmusik.

also seid nicht traurig, sondern stayt tuned

Alte Kommentare

von simtz 22.12.2010 17:42

WAS?! nein!!

von Traurig 22.12.2010 21:22

Aber bei "aber kommt ey, 13 jahre jaka reichen ja wohl!" musste ich schon wieder grinsen... Naja, es gibt noch andere Bands.