OVERKILL – Neues Album im Oktober

 

Mit ihrer bereits seit mehr als 25 Jahre andauernden Karriere und 14 Studioalben, haben sich Overkill längst als Konstante im Metal Genre bewiesen. Ursprünglich in vierköpfiger Besetzung in New Jersey gegründet, veröffentlichte die selbsternannte “Wrecking Crew” mehrere Alben auf dem Metal-Label der 80er, Megaforce Records, bevor Overkill zu Atlantic und danach zu Regain wechselten.

Mit ihrer Unterschrift bei Bodog Music, bündeln Overkill ihre Kräfte erneut mit Jonny und Marsha Zazula, die einst Eigentümer von Megaforce Records waren und nun das US-Team von Bodog Music leiten. Am 5. Oktober lassen Overkill ihr nunmehr 15. Studioalbum “Immortalis” von der Leine. Neben den Gründungsmitgliedern um Sänger Bobby “Blitz” Ellsworth und Bassist D.D. Verni sind nach wie vor Derek “The Skull” Tailor und Dave Linsk an den Gitarren an Bord. Als neuestes Mitglied tritt Drummer Ron Lipnicki in Erscheinung.

Die CD erscheint am 05.10. als normale Case-Version und als Limited Edition Digipak mit Bonus DVD (live @ Wacken Open Air 2007).

Alte Kommentare

von ratatoesk 13.08.2007 22:37

Da freu ich mich doch mal drauf. Immer noch eine sehr geile Band.

von FKK 14.08.2007 11:21

Finde ich überhaupt nicht. Taking Over, Under The Influence, The Years Of Decay und Horroscope waren Meilensteine. Danach die Alben waren für mich nur noch ein Abklatsch dessen, was Overkill ausmachten...