SHADOWS FALL - Für Grammy nominiert!

 

Die Nominierungen für die 48. jährlichen Grammy Awards wurden letzte Woche von der Recording Academy bekanntgegeben, SHADOWS FALL wurden in der Kategorie "Best Metal Performance" nominiert! Die Band wurde für ihren Active Rock (US Radio Airplay) Hit "What Drives The Weak", neben so angesehenen Künstlern wie Ministry, Mudvayne, Rammstein und Slipknot, nominiert. Der Song stammt vom aktuellen Album "The War Within", das in den USA auf Position 20 der Billboard Top 200 Charts einstieg und bald die 250.000 Einheiten-Marke in den USA knacken wird. "The War Within" erntete großes Lob in der Mainstreampresse wie Billboard, Blender und Giant u.a. und SHADOWS FALL wurden vom Rolling Stone, Spin und Stuff Magazine zur "Band To Watch 2005" gekürt.

Brian Fair (Sänger) beschreibt wie es sich anfühlt, zum ersten Mal für einen Grammy nominiert zu sein: "SHADOWS FALL sind also für einen Grammy nominiert! Wie verrückt ist das denn? Nicht in einer Millionen Jahren hätte ich gedacht, dass einer kleinen Band aus Massachusetts diese Ehre und Anerkennung der Musikindustrie zuteil werden würde. Als wir anfingen zusammen Songs zu schreiben hat niemand von uns an so etwas gedacht. Das zeigt, dass alles möglich ist, wenn man 100 % gibt! Wir wissen, dass wir ohne die Energie und den Support von unseren Fans nicht da wären, wo wir heute sind. Diese Nominierung ist ein Testament dafür! Ich kann es nicht erwarten bei den Grammies im LA-Stil Party zu machen. Endlich habe ich die Chance Gwen Stefani zu treffen! Hahahaha! Lasst den Schampus regnen!"